Do-it-Yourself auf Mallorca: Kreiere deine eigenen Wanderstiefel mit Bestard und der GORE-TEX Experience Tour

Was sind die besten Outdoor-Stiefel für die geplanten Wander-Abenteuer? Die selbst gefertigten! Mit der GORE-TEX Experience Tour haben 15 Bergfans die einmalige Gelegenheit, ihre eigenen Wanderboots zu kreieren – und zwar direkt im mallorquinischen Werk des GORE-TEX Markenpartners „Calzados Bestard“. Die Bewerbung für das neue Projekt der GORE-TEX Experience Tour ist ab Anfang August 2013 über die Website www.experience-tour.com möglich.

Jeder Bergenthusiast ist auf der Suche nach den perfekten Wanderstiefeln. Schließlich müssen sie den Füßen Komfort und Schutz auf langen Wanderpfaden durch unebenes Gelände bieten, atmungsaktiv und wasserdicht sein und gleichzeitig stylish aussehen. Im Rahmen der GORE-TEX Experience Tour reisen 15 Gewinner nach Mallorca in die Manufaktur des spanischen Schuh-herstellers „Calzados Bestard”. In einem Drei-Tages-Workshop vom 5. bis 7. November 2013 führen Schuh-Experten von Bestard die Teilnehmer durch die Herstellungsprozesse von Wanderstiefeln und leiten sie beim Bau ihres individuellen Schuhpaars an. Eine Hiking-Tour in den selbst gefertigten Wanderstiefeln durch die spektakuläre Landschaft Mallorcas bildet den unvergesslichen Abschluss dieser GORE-TEX Experience Tour.

Gipfel-Freunde aufgepasst

Am ersten Tag steht die Begrüßung und Information der Teilnehmer über die Schuhmanufaktur auf dem Programm. Dieses Know-how können die Bergfans am zweiten Tag gleich in die Tat umsetzen, wenn sie ihre eigenen Bestard Boots mit GORE-TEX Technologie kreieren und diese bei ihrer Wandertour am dritten Tag gleich auf die Probe stellen. Bewerben können sich Interessierte auf der Website der GORE-TEX Experience Tour www.experience-tour.com von Anfang August bis Mitte September. Dafür müssen sie zum Ausdruck bringen, was sie motiviert und begeistert eigene Bestard Wanderstiefel zu fertigen und diese gleich einem Praxistest bei einer Wanderung auf Mallorca zu unterziehen.

Die Gewinner müssen in einem europäischen Land leben, über 18 Jahre alt über Englischkenntnisse verfügen, da die GORE-TEX Experience Tour auf Englisch stattfindet. Sie sollten außerdem Begeisterung für das Wandern und Bergsportarten mitbringen und entsprechend körperlich fit sein.

Über die GORE-TEX Experience Tour

Die GORE-TEX Experience Tour startete im Herbst 2010 mit den ersten Projekten und hat ein ehrgeiziges Ziel: die Experten und die junge Outdoor-Gemeinde zusammen zu bringen. Dazu hat die Marke GORE-TEX Outdoor-Spezialisten aus ganz Europa mobilisiert, die ihre Erfahrungen und Leidenschaft im Rahmen von Einzelprojekten teilen und weitergeben möchten. Die Projekte sind weitgefächert: neben alpinen Expeditionen sind auch Abenteuer in urbanem Umfeld möglich. Die Bandbreite ergänzen Disziplinen, die indirekt mit dem Sport zu tun haben, wie Outdoor Photographie oder TV-Dokumentationen. Outdoor-Begeisterte aus ganz Europa können sich für die einzelnen Projekte auf der Webseite www.experience-tour.com bewerben.

Über „Calzados Bestard”

„Für eine stetige Verbesserung der Schuh-Manufaktur mit State-of-the-Art-Technologie und einer optimalen Qualität für Naturliebhaber“, fasst Antonio Bestard, Inhaber von „Calzados Bestard”, die Philosophie seines Unternehmens zusammen. Im Jahre 1940 gegründet, ist „Calzados Bestard” mittlerweile in über 35 Ländern weltweit vertreten. Bestard unterstützt Spitzensportler wie Bruce Normand aus Schottland und spanische Bergsteiger wie Cecilia Buil und Joan Goyanes.