GORE-TEX® Transalpine Run

Light & Fast Produkte mit GORE-TEX® Technologie

Mit diesen Produkten sind beide Teams, die Gore Adventure Runners und “You are an adventure story“ Salomon GORE-TEX®, ausgerüstet, um sich zu 100 Prozent auf den GORE-TEX® Transalpine-Run und ihr eigenes Rennen konzentrieren zu können. weiterlesen »

MIT MENTALER STÄRKE DEN KÖRPER ÜBERWINDEN

FELDKIRCHEN-WESTERHAM, 07. August 2017 – Was braucht man alles für einen Lauf über 263 Kilometer und knapp 30.000 Höhenmeter (im Auf- und Abstieg) innerhalb von einer Woche? Zwei besondere Teams, die Gore Adventure Runners sowie „You are an adventure story“ Salomon GORE-TEX®, bestehend aus jeweils zwei Abenteurernollen dies beim härtesten Bergetappenrennen der Welt, dem GORE-TEX® […] weiterlesen »

Premiere: GORE-TEX® Athlet Greg Hill läuft erste Gletscheretappe des Transalpine-Run

GORE-TEX® Athlet Greg Hill
FELDKIRCHEN-WESTERHAM (11. August 2016) – Skibergsteiger und GORE-TEX® Athlet Greg Hill läuft am 07.09.2016 die vierte Etappe des GORE-TEX® Transalpine-Run von Mandarfen-Pitztal nach Sölden. Am Vorabend wird er den Teilnehmern sein Projekt “2 mln vertical feet in 1 year” vorstellen. weiterlesen »

Off-road-Abenteuer auf zwei Beinen – Trailrunning-Schuhe mit GORE-TEX® Produkttechnologie

Dieser stylische Trailrunning-Schuh fällt auf: Der Arc’teryx Norvan VT GTX® mit integrierter GORE-TEX® Membran.
Sicher und komfortabel abseits der Straßen laufen oder gar die Alpen überqueren? Mit absolut wasserdichten und hoch atmungsaktiven GORE-TEX® Trailrunning-Schuhen können den Läufern weder launisches Bergwetter noch matschige Wege den Spaß verderben. Gut, dass die Auswahl im Produktportfolio führender Laufschuhhersteller mittlerweile für jeden Läufertypen den richtige Schuh parat hat: von minimalistischen „Natural Running“ Modellen bis […] weiterlesen »

GORE-TEX® Transalpine-Run 2016: „The Spirit of Trailrunning”

Trailrunning hat sich etabliert und ist einer der größten Trends in der Lauf- und Outdoorsportbranche. Die Gründe für diesen Boom sind vielschichtig, die Motivation für Läufer abseits der Straßen zu laufen, fast immer die gleiche: Sie suchen spannende Trails in großartiger Natur. Beim GORE-TEX® Transalpine-Run finden sie beides, zumal die legendäre Alpenüberquerung 2016 auf einer […] weiterlesen »

Anmeldestart zum GORE-TEX® TRANSALPINE-RUN

Vier Länder – Acht Etappen – Neun Orte  München, 5. Dezember 2014 – Zum elften Mal stellen sich beim GORE-TEX® TRANSALPINE-RUN  vom 29. August bis 5. September 2015 rund 300 Zweier-Teams aus mehr als 20 Nationen der Herausforderung Alpenüberquerung. Für die Athleten gilt es dabei rund 268 spannende Trail-Kilometer sowie 16.310 Höhenmeter zu absolvieren und […] weiterlesen »

Zehn Jahre Kampf, Schweiß und Triumphe – der GORE-TEX® Transalpine-Run feiert Jubiläum

Auf den 30. August 2014 trainieren bereits jetzt hunderte Hobby- und Profiläufer hin: Denn dann fällt im bayerischen Ruhpolding der Startschuss für die Jubiläumsauflage des GORE-TEX® Transalpine-Run – einer der spektakulärsten Läufe der Welt feiert seinen zehnten Geburtstag. weiterlesen »

Auf neuen Pfaden über die Alpen

Zum neunten Mal stellen sich von 31. August bis 7. September 2013 rund 500 Läuferinnen und Läufer aus mehr als 30 Nationen der Herausforderung GORE-TEX® TRANSALPINE-RUN und überwinden dabei nicht nur geografische, sondern auch persönliche Grenzen. Mehr als 15.000 Höhenmeter und über 250 spannende Trail-Kilometer gilt es auf der fast komplett neu gestalteten Westroute zu absolvieren. weiterlesen »

Heaven & Hell: Gore bietet Filmdokumentation über den GORE-TEX® Transalpine-Run jetzt zum Download an

Ab sofort kann sich jeder Trailrunner „Heaven & Hell“, die 60 minütige Filmdokumentation über den GORE-TEX® Transalpine-Run, aus dem Internet laden – entweder zum einmaligen Anschauen für 2,99 Euro oder zum Kauf für 7,99 Euro. weiterlesen »

GORE-TEX® Transalpine-Run 2012 – Ein Traum wird wahr

  18. September, 2012
Am Samstag, den 8. September, endete der GORE-TEX® TRANSALPINE-RUN 2012 mit einem emotionalen Zieleinlauf in Sexten in Südtirol. Die 8. Austragung des legendären Etappenrennens war aber nicht nur wegen seiner Rekordlänge von 320 Kilometern und 15.000 Höhenmetern ein Event der Superlative: Noch nie war das Teilnehmerfeld mit Läufern aus 32 Nationen so international besetzt, und noch nie war es so anspruchsvoll, als Team die Ziellinie zu überqueren. Um so mehr freuten sich jene 450 Läufer, die nach 8 Tagen das begehrte Finisher-Shirt überstreifen durften. weiterlesen »