20. April, 2012

Rom, Sonne, 26 Grad – trockene Füße, London, Regen, 12 Grad – trockene Füße

Egal, wie stressig der Business-Trip wird, in GORE-TEX Schuhen mit SURROUND™ Produkttechnologie bewahren Sie immer kühle Füße.

Ein Termin jagt den nächsten: heute Paris, morgen New York, am Freitag Singapur. Im beruflichen Alltag gehört Flexibilität in vielen Jobs zum festen Anforderungsprofil. Persönliche Ansprüche sollte man jedoch auch unterwegs nicht herunterschrauben. Das beste Beispiel für ein gelungenes Zusammenspiel von Komfort und Design sind GORE-TEX Schuhe mit SURROUND™ Produkttechnologie. Diese sind nicht nur rundum atmungsaktiv, sondern auch dauerhaft wasserdicht. Auch in stressigen Situationen gerät man – wenigstens an den Füßen – nicht ins Schwitzen und der Weg vom Taxi ins Hotel beschert bei Regen keinesfalls nasse Füße. Unter der breiten Auswahl an GORE-TEX Schuhen mit SURROUND™ Produkttechnologie von renommierten Marken wie Fretz Men, Clarks, Igi&Co und Ara Men ist bestimmt für jeden das Richtige dabei. Der Clou: Auch von unten überzeugen die Schuhe mit ihrem Design. Denn: Bei GORE-TEX Schuhen mit SURROUND™ Produkttechnologie ist die Technologie in der Sohle sichtbar!

Die Funktionsweise der innovativen Sohlenkonstruktion
Die SURROUND™ Produkttechnologie basiert auf dem GORE-TEX Laminat mit seinem Herzstück, der wasserdichten und atmungsaktiven GORE-TEX Membrane mit 1,4 Milliarden Mikroporen pro Quadratzentimeter (20.000 Mal kleiner als ein Wassertropfen – 700 Mal größer als Wasserdampfmoleküle). Sie umschließt den Fuß, so dass durch die offenen Flächen der innovativen Schuhkonstruktion überschüssige Hitze und Schweiß entweichen, Feuchtigkeit von Außen aber nicht eindringen kann. Anspruchsvollste Produkttests sowie die optimale Verarbeitungsqualität versprechen die reibungslose Funktionsweise und damit höchsten Klimakomfort für den ganzen Fuß im Frühjahr und Sommer.

Sichtbare Funktionalität – Technik trifft auf Design
Konsumenten können die neue Funktionalität sofort sehen und „intuitiv verstehen“ – die offenen Flächen auf der Sohle machen die Atmungsaktivität auf den ersten Blick erkennbar. Die Gore Markenpartner können ihrer Phantasie freien Lauf lassen, mit Farben und Formen kreative Modelle gestalten, bei denen erstmals auch die Sohle als Design-Element zum Einsatz kommt. Vor Steinen oder spitzen Gegenständen schützt ein besonders widerstandsfähiges  Spezial-Vlies, das zwischen dem GORE-TEX Laminat und einer dekorativen Schicht, sowie der Sohle verarbeitet ist.