GORE-TEX Experience Tour: Lizzy Hawker ist beim Europäischen Trailrun Camp dabei

Eine der erfolgreichsten und bekanntesten Trail-Läuferinnen der Welt wird Mitte Juli beim Europäischen Trailrun Camp in den Dolomiten dabei sein: Lizzy Hawker aus Großbritannien, dreimalige Siegerin des „The North Face Ultra Trail du Mont Blanc“ (UTMB).

Inspiriert durch die Berge und die Wildnis ist Lizzy Hawker, mehr zufällig als absichtlich, in die Welt des Ultradistanz- und Ausdauerlaufens hineingerutscht. Für Lizzy Hawker war Ausdauer eher eine Lebensart als eine Sportart gewesen. Dennoch hatte sie den Mut, einige unerwartete Chancen zu ergreifen. Somit wurden ihr Türen geöffnet. Die Erfolge kamen gleich lawinenartig – sowohl auf der Straße als auch auf Trails. Wenn sie die Welt des Leistungs- und Wettkampfsports hinter sich lässt, ist Lizzy gerne mit Skiern und zu Fuß auf Erkundungsstouren in den Bergen. Für sie ist es nicht immer einfach, die richtige Balance zwischen Privatleben, Berufsleben, Leistungssport, Ausdauerwettkämpfen und ihrer Liebe zu den Bergen zu finden. “So ist eben die Reise durch das Leben”, erklärt Lizzy, “und wenn ich jetzt durch das Laufen Menschen erreichen kann und sie wenigstens ein bisschen inspirieren kann, dann hat das Ganze einen tieferen Sinn. Das ist mein Traum.”

Während des Europäischen Trailrun Camp wird Lizzy Einblicke in den UTMB vermitteln. Zudem werden alle Teilnehmer selbstverständlich die Chance haben, mit ihr zu reden und mit ihr zu laufen!

Das Europäische Trailrun Camp findet im Rahmen der GORE-TEX Experience Tour statt. Die 20 Gewinner haben als Bonus die einzigartige Möglichkeit, während des Camps einen Teampartner für den diesjährigen GORE-TEX Transalpine-Run zu finden. Mit 250 Teams aus über 25 Nationen ist er bereits restlos ausgebucht!