GORE-TEX LANCIERT NEUE MARKENKAMPAGNE MIT DEM AUFRUF DEN EIGENEN FLOW ZU FINDEN

Die “Don’t think about GORE-TEX® products“ -Kampagne, stellt heraus, dass Outdoor Enthusiasten sich nicht auf ihre Ausrüstung sondern auf ihre Passion fokussieren sollen

FELDKIRCHEN-WESTERHAM. März 2017 – Basierend auf dem sehr hohen Vertrauen der Endverbraucher in seine Produkte stellt W. L. Gore & Associates (Gore) die neue Markenkampagne 2017 vor. Diese ruft dazu auf, der Outdoor-Leidenschaft zu folgen ohne sich dabei Gedanken über die richtige Ausrüstung machen zu müssen.

Die Kampagne “Don’t think about GORE-TEX®, spielt mit der Idee, sich auf den Moment des Handelns und der eigenen sportlichen Aktivität zu konzentrieren, anstatt sich um die Funktionalität von Outdoor-Bekleidung Sorgen machen zu müssen. Außerdem verfügt die Marke GORE-TEX® aus der Historie heraus über die Referenzen und die fortschreitenden technologischen Innovationen, die es den Verbrauchern ermöglichen, jedem Produkt vollstes Vertrauen zu schenken.

„Bei passionierten Outdoorern geht es oft darum den richtigen Flow zu finden, welcher erst dann erreicht wird, wenn man die komplette Aufmerksamkeit ganz auf die Aktivitäten fokussiert, die man am liebsten ausübt,“ so Achim Ewers zum Rode, GORE-TEX® Brand Leader. „Unsere Don’t think about GORE-TEX® Produkt-Kampagne verstärkt, was die Leute bereits über unsere Brand wissen, nämlich, dass man sich komplett auf unsere Produkte verlassen kann. Weil die durchdachteste, funktionalste und komfortabelste Technik zur Verfügung steht, kann die volle Aufmerksamkeit auf die Leidenschaft konzentriert werden. Egal ob beim Laufen, Wandern, Reisen, Sport treiben oder jeder Aktivität, bei der man draußen den Elementen ausgesetzt ist.”

Ab April 2017 wird Gore Fabrics die Kampagne auf verschiedenen Digital- und Print-Plattformen spielen. Zu den elementaren Bausteinen gehören die Marken-Storytelling und redaktionelle Inhalte, Verbrauchergewinnspiele und Brand Engagement Aktivitäten, Werbung, soziale und digitale Medien, Veranstaltungen und Abenteurer / Experten.

 

Über W. L. Gore & Associates, Inc.

Als technologieorientiertes Unternehmen legt Gore besonderen Wert auf Forschung und Produktinnovation. Das Produktangebot des Unternehmens reicht vom wasserdichten und atmungsaktiven Material GORE-TEX und anderen anspruchsvollen Funktionstextilien über medizinische Implantate bis hin zu Komponenten für den Einsatz in der Industrie und in der Luft- und Raumfahrtelektronik. Gore hat seinen Hauptsitz in den USA, beschäftigt bei einem Jahresumsatz von über 3 Milliarden US-Dollar über 10.000 Mitarbeiter und unterhält Produktionsstandorte in den USA, Deutschland, Großbritannien, Japan und China.

In Europa nahm Gore seine Geschäftstätigkeit bereits einige Jahre nach der Gründung des Unternehmens im Jahr 1958 auf. Mittlerweile verfügt Gore über Standorte – Vertriebsniederlassungen und Fertigungsstätten – in den wichtigsten europäischen Ländern und bedient die hiesigen Märkte mit Produkten aus allen Unternehmensbereichen. Gore gehört zu den wenigen Unternehmen, die seit 1984 wiederholt unter die 100 besten Arbeitgeber Amerikas (100 Best Companies to Work For) gewählt wurden. Auch in Europa zählt Gore seit einigen Jahren zu den führenden Arbeitgebern und konnte sich in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Schweden unter den Besten platzieren. Weitere Informationen erhalten Sie unter gore.com.